Eier in Senfsoße

Eier in Senfsoße

    Das Gericht “Eier in Senfsoße” ein einfach zuzubereitendes und altes klassisches Rezept der deutschen Küche, das mit Kartoffeln serviert wird.

    Zutaten

    Für: 4 Personen
    • Zubereitung: 15 min
    • Kochen: 15 min
    • Fertig in: 30 min

    Zubereitung

    1. Die Eier in kochendem Wasser kochen bis sie hart geworden sind.
    2. Danach die Eierschale entfernen.
    3. Die Butter in einen Topf geben und auf dem Herd bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
    4. Anschließend das Mehl in die zerlassene Butter geben und mit einem Schneebesen verrühren.
    5. Dann die Milch unter ständigem Rühren hinzugeben, bis eine sämige Soße entsteht. Vorsicht: Nicht aufhören zu rühren, da ansonsten die Soße ansetzt!
    6. Jetzt eine Prise Salz und Zucker dazugeben und dann den Senf unterrühren.
    7. Das Schnittlauch klein schneiden und in die bereits fertige Senfsoße unterheben.

    Notizen

    Serviert werden die Eier in Senfsoße mit Salzkartoffeln.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.