Asiatisches Kokoshühnchen

Asiatisches Kokoshühnchen mit Spargel & Bohnen

    Dieses asiatische Hauptgericht mit Hühnerfleisch, grünen Bohnen & grünem Spargel ist schnell zubereitet und schmeckt besonders lecker.

    Zutaten

    • Zubereitung: 20 min
    • Kochen: 15 min
    • Fertig in: 35 min

    Zubereitung

    1. Den Ingwer schälen und die Chilischote entkernen. Beides mitsamt dem Knoblauch sehr fein hacken. Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden. Mit Ingwer, Knoblauch, Chili und Sojasauce mischen und 10 Min. marinieren.
    2. Möhre schälen und in Stifte schneiden. Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden und die Spargelstangen dann dritteln.
    3. 2 EL Sesamöl im Wok oder in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Möhren und den Spargel darin 5 Minuten unter Rühren anbraten und dann herausheben.
    4. 2 EL Sesamöl in den Wok geben. Fleisch aus der Marinade nehmen und rundherum im Wok anbraten. Das Gemüse und die Kokosmilch dazugeben, aufkochen und bei milder Hitze 3-5 Minuten garen. Mit der restlichen Marinade abschmecken. Mit einigen Korianderblättchen bestreut servieren. Dazu passt am besten Basmati-Reis.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.